40 Jahre!

….. und wo ist die „Jugend“ geblieben?

Ja, tatsächlich – uns, den Spielmannszug Hamburg-Neuenfelde gibt es in diesem Jahr seit 40 Jahren.

Wie gut das unser Schützenkönig 1975/76 Jürgen Grau etwas „Bleibendes“ schaffen wollte, um an sein Königsjahr zu erinnern. Er ließ sich also auf dem Königsball seinen Bart für DM 100,00 pro Schnitt abrasieren. Diese „Spende“ sollte der Grundstein für einen Spielmannszug sein. Er übernahm diese Aufgabe aber nicht selbst, sondern legte sie verantwortungsvoll in Horst-Herbert Basners Hände. Horst organisierte dann im Laufe des Jahres den JUGENDSPIELMANNSZUG.

Aber, Moment mal, jetzt wollt ihr bestimmt wissen, warum uns das „Jugend“ abhanden gekommen ist. …. naja, man wird halt nicht jünger …. auch wir nicht. Die „alten Hasen“ von damals sind eben immer noch dabei. Musik ist einfach toll und verbindet.


….. und die heutigen Jugendlichen haben nun mal ein größeres Freizeitangebot als wir in den 70er / 80er Jahren.

Dabei wäre den Jugendlichen ein HERZLICHES WILLKOMMEN auch heute jederzeit sicher!

Jedenfalls …. irgendwann passte das „Jugend“ nicht mehr zu den Altersangaben der Spielleute. Das bedeutet aber nicht, dass wir nicht JUNG geblieben sind …..

Spielmannszug 1Und so gehen wir neben unseren „normalen“ Auftritten immer noch gerne auf Reisen, wie wir es in den 40 Jahren immer mal wieder getan haben. Nicht zu vergessen unsere erste große Reise 1987 in den damaligen Ostblock nach Ungarn. Weitere Reisen folgten nach Spanien, New York, Legoland/Billund, Disneyland/Paris, Schützentage u.ä. – sowie über viele Jahre unsere jährlichen Teilnahmen am Bremer Freimarkt und Schützenfest Hannover.
Gerne sind wir auch immer wieder zu Übungswochenenden nach Bülkau oder Hollenstedt aufgebrochen.

Und so kam es, dass wir beschlossen, unser Jubiläum nicht mit einem großen Fest zu feiern, sondern eine kleine Reise inkl. Übungseinheiten mit Kind und Kegel zu unternehmen. Pfingsten erschien uns perfekt für einen Ausflug nach Büsum in die Jugendherberge ….Spielmannszug 2Schließlich sind wir im Grunde unseres Herzens immer noch ein JUGENDspielmannszug. Auch das Wetter war auf unserer Seite und schickte uns immer zur passenden Zeit ein Regenschauer, damit wir für uns Üben oder Essen konnten. Die meiste Zeit sorgte aber eine steife Brise für strahlenden Sonnenschein, so dass wir unser Können einem dankbaren Publikum präsentieren konnten.
Auch Büsum zeigte sich mit einem tollen Programm. So fanden u.a. gerade die „Büsumer Fußtage“ statt. Dies nutzten einige Wagemutige von uns bei unserem „Wattkonzert“ als Chance und gingen barfuß ins Watt (wo spürt man seine Füße besser … wenn nicht dort?). Alle anderen waren dankbar für ihre Gummistiefel. Die steife Brise wollte uns allerdings nicht im Watt haben und blies so kräftig, dass aus den Flöten kaum noch Töne kamen, und die größeren Instrumente fast nicht mehr zu halten waren.
Zurück an Land machten wir dann Bekanntschaft mit dem NORDSEECHOR BÜSUM e.V., der sein 50jähriges Jubiläum feierte und an der Strandpromenade die Gäste unterhielt.
Und so kam es, dass wir während deren Pause die Bühne zum Musizieren nutzen durften. Kalle, der Büsumer Moderator, wollte uns daraufhin spontan einen ausgeben. Leider waren wir zu viele, so dass er lieber seine Mütze wandern ließ …. Immerhin konnten wir anschließend richtig schön Kaffee trinken gehen. Ein Regenschauer erinnerte uns auch daran, dass es Zeit für eine Pause sei.

Spielmannszug 3Aber wir waren nicht nur musikalisch sondern auch zum Teil sportlich unterwegs. Das „PiratenMeer“ (Schwimmbad) war nicht weit, und einige hatten viel Spaß auf dem „Nordseering Büsum“ (Kartbahn).

Leider war das Wochenende viel zu kurz, aber wir haben das gemeinsame Musizieren und das gesellige Beisammensein wie immer genossen.

Bleibt nur ein

DANKE, den Gründern, dass es uns gibt! und ein

DANKE, den Organisatoren für diese tolle Ausfahrt!

 

 

Spielmannszug 4Spielmannszug 5Spielmannszug 6

SV Neuenfelde

Kalender

<<  August 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
   1  2  3  4  5  6
  7  8  910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Kommende Termine

Nationale Klimaschutzinitiative

bmub logo gefoerdert de

WEB NKI

Gefördert durch die Bundesrepublik Deutschland, Zuwendungsgeber: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.