BannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Jungschützen

Wir trainieren und feiern…

Unsere Jungschützenabteilung wurde im Jahr 1960 gegründet und zählt rund 125 Mitglieder unter 25 Jahren. Ob Party machen oder aktiv schießen, bei uns ist immer etwas los. Nachwuchssorgen? Das ist bei uns aktuell kein Thema.

 

Traditionsbewusst feiern…

Unser Highlight ist das jährliche Schützenfest mit einem speziellen Tag für die Jugend. Da wird der Kommers am Samstag zu Ehren unserer Würdenträger mit über 300 Jungschützen aus nah und fern zur großen Party. Abends ist dann unser Festzelt rappelvoll und die Musik spielt bis tief in die Nacht.

 

Natürlich besuchen wir auch mit einer großen Truppe die Schützenfeste unserer befreundeten Vereine.

Weitere „Big Points“ im Schützenjahr sind unser Jungschützenball im Februar und die Weihnachtsfeier im Dezember.

 

Spitzensport im Verein

Der Schießsport erfordert u. a. Konzentration, Disziplin, Leistungsbereitschaft und Ausdauer. Wer dies trainieren möchte ist bei uns richtig. Angefangen von den Jüngsten, die in der Lichtpunkt-Gruppe im Alter von 6-12 Jahren dienstags trainieren. Die Erfolge können sich sehen lassen. Wir stellen zahlreiche Hamburger Meister und nehmen auch am Norddeutschland Cup der Landesverbände aktiv teil.

 

Die älteren Mitglieder trainieren am Mittwoch. Ab 18:00 Uhr wird für die Verbands- und Landesliga trainiert, die Traditionsschützen folgen dann ab 19:30 Uhr. Jedes Jahr qualifizieren sich Jugendliche für die Deutschen Meisterschaften.

 

Auch Du kannst es schaffen! Sei dabei!

Jungschützenabteilung - Gruppenfoto
Lichtpunktgruppe
Jungschützenkommers
Kinderschützenfest
2-Dörfercup
Jungschützen-Proklamation
Feier im Zelt
Jungschützen
Junge Damen marschieren